region-in-bewegung

Home

Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems gut aufgestellt

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Donnerstag, den 07. Mai 2015 um 10:34 Uhr

gvwe freundlieb klein

Geschäftsergebnisse der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems zeichnen positiven Trend

Oldenburg. Die zum Genossenschaftsverband Weser-Ems gehörenden Volksbanken und Raiffeisenbanken haben aktuell über 510.000 Mitglieder. Dies sind rund 12.000 Mitglieder mehr als vor einem Jahr. „Der Zuwachs entspricht dem einer Kleinstadt", so Verbandsdirektor Johannes Freundlieb bei der Bekanntgabe der Geschäftsergebnisse 2014.

Weiterlesen...

 

Wissenswerkstatt jetzt auch in Norddeutschland

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Mittwoch, den 06. Mai 2015 um 09:23 Uhr

Bildungseinrichtung mit Partnern aus OM öffnet ihre Pforten

Wissenswerkstatt netOldenburger Münsterland/Diepholz. Das Erfolgsmodell Wissenswerkstatt zieht seine Kreise jetzt auch Richtung Norden: Nach dem großen Zuspruch, den die technische Lerneinrichtung an den ZF-Standorten Friedrichshafen, Passau, Saarbrücken und Schweinfurt erzielt hat, profitieren jetzt auch Schüler und Jugendliche in Norddeutschland vom Angebot einer eigenen Wissenswerkstatt. Mit der offiziellen Eröffnungsfeier erfolgte der Startschuss für die Bildungseinrichtung jetzt auch in Norddeutschland.

Weiterlesen...

 

Volksbank Lohne-Mühlen eG als erste Genossenschaftsbank in Weser-Ems mit eigener App

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Dienstag, den 05. Mai 2015 um 12:52 Uhr

VBLM Werbung LogoQR kleinLohne. Die Volksbank Lohne-Mühlen eG verfügt jetzt als erste Genossenschaftsbank in Weser-Ems über eine eigene App für Android, Apple und Windows Phone. Diese ist bereits in den einschlägigen "Stores" unter der Syntax "Volksbank Lohne" zu finden.

Weiterlesen...

 

Rundumleuchten mit internationaler Zulassung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Montag, den 04. Mai 2015 um 10:28 Uhr

Compro PM CO BL 130 201504 kleinVechta. Compro, Spezialist für optische und akustische Signalgeber, bringt im Mai drei neue Leuchten für LKW, Traktoren, Bagger und viele Fahrzeuge mehr auf den Markt. Die Baureihe CO BL 130 ist mit bis zu 200 Leuchtdioden ausgestattet.

Die Technik ist stetig im Wandel. Und das ist auch gut so. Denn nur so lassen sich die immer höher werdenden Anforderungen der Kunden erfüllen – vor allem im gewerblichen Bereich. Dort kommt es darauf an, immer die besten Lösungen anbieten zu können, die alle Vorgaben erfüllen: natürlich die des Unternehmens seinen Spezialfragestellungen entsprechend, aber auch die des Gesetzgebers.

Weiterlesen...

 

Genossenschaftliche Gründungskonzepte gesucht

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Samstag, den 02. Mai 2015 um 09:54 Uhr

„Gemeinsam kreativ – Wettbewerb um das beste genossenschaftliche Unternehmenskonzept in Niedersachsen"

Oldenburg. Heutzutage werden zahlreiche gesellschaftliche Aufgaben wie Energieversorgung, Sicherung von Daseinsfürsorge und Infrastruktur in der Unternehmensform der Genossenschaft realisiert. Dies haben das niedersächsische Wirtschaftsministerium und der Genossenschaftsverband Weser-Ems zum Anlass genommen, einen Wettbewerb unter dem Motto „Gemeinsam kreativ – Wettbewerb um das beste genossenschaftliche Unternehmenskonzept in Niedersachsen" auszuschreiben.

Weiterlesen...

 

OLB: Erfolgreiches Geschäftsjahr für Region Oldenburger Münsterland

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Donnerstag, den 30. April 2015 um 16:26 Uhr

Doris Bünnemeyer und Stefan Lübbe stellen Ergebnis vor

Oldenburger Münsterland. Die Oldenburgische Landesbank (OLB) hat sich in der Region Oldenburger Münsterland erfolgreich entwickelt. Diese Bilanz für das Geschäftsjahr 2014 zogen jetzt die beiden Mitglieder der regionalen Geschäftsleitung, Doris Bünnemeyer (verantwortlich für den Bereich Privat- und Geschäftskunden) und Stefan Lübbe (verantwortlich für den Bereich Firmenkunden und Private Banking & Freie Berufe).

Weiterlesen...

 

„Innovationspreis gibt Phoenix großen Auftrieb!“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Donnerstag, den 30. April 2015 um 12:54 Uhr

Ausschreibungsfrist für den Innovationspreis bis zum 15. Mai verlängert

Phoenix-Team 2015 kleinOldenburger Münsterland. „Die Verleihung des Innovationspreises 2014 im vergangenen November hat unserem Unternehmen weiteren Auftrieb gegeben." So resümierte Geschäftsführer Stephan Luker von der Phoenix Fire Protect Development GmbH aus Garrel in einem Gespräch in der Geschäftsstelle des Verbundes Oldenburger Münsterland in dieser Woche. Anlass für die Besprechung war die Mitwirkung von Phoenix beim Familientag des Oldenburger Münsterlandes in Lohne. Auf mehrfachen Wunsch von Bewerbern war zuvor die Ausschreibungsfrist für den Innovationspreis 2015 bis zum 15. Mai verlängert worden.

Weiterlesen...

 

Oldenburger-Münsterland-Spargelessen feiert 20. Jubiläum

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Mittwoch, den 29. April 2015 um 07:17 Uhr

„Wahrnehmung des Oldenburger Münsterlandes in der Öffentlichkeit deutlich verbessert" / Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth eröffnet die Spargelsaison

Foto2 kleinBerlin. Mit einer besonders festlichen und stimmungsvollen Auftaktveranstaltung startete am Montag im Best Western Premier Hotel Moa das Oldenburger-Münsterland-Spargelessen in seine Jubiläumssaison. Mit dieser wohl größten gastronomischen Gemeinschaftsaktion Deutschlands eröffnen die Dehoga-Kreisverbände Cloppenburg und Vechta gemeinsam mit dem Verbund Oldenburger Münsterland seit 1996 am Freitag vor Muttertag die Spargelsaison in den Restaurants des Oldenburger Münsterlandes. „Wir müssen Vieles richtig gemacht haben, wenn wir seit der Premiere insgesamt über 100.000 Gäste begrüßen und einen bedeutenden Anteil als Stammgäste gewinnen konnten", bilanzierte Verbundpräsident Herbert Winkel in seiner Begrüßungsansprache.

Weiterlesen...

 

Kann Sport die Pillenschachtel ersetzen?

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Donnerstag, den 23. April 2015 um 15:45 Uhr

Führender Sportmediziner Prof. Dr. Klaus-Michael Braumann referiert beim OLB-Forum

Foto OLB Forum Osnabrück kleinOldenburg. Prof. Dr. Klaus-Michael Braumann von der Universität Hamburg referierte auf Einladung der Oldenburgische Landesbank AG am Mittwoch, 22. April 2015, in der OsnabrückHalle vor mehr als 300 Besuchern. Der Titel des Vortrags im Rahmen der Serie OLB-Forum „Wissen und Zukunft" lautete „Bewegung – ein Lebensmittel?".

„Warum ist eine gute körperliche Fitness so wichtig? Kann Sport die Pillenschachtel ersetzen? Wir freuen uns, einen der führenden Sportmediziner Deutschlands in Osnabrück begrüßen zu dürfen", sagte Dr. Thomas Bretzger, Mitglied des Vorstands der OLB, in der Einführung.

Weiterlesen...

 

Vogelsang auf der ACHEMA 2015

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Mittwoch, den 22. April 2015 um 10:24 Uhr

Von Klebstoff bis Seife – Vogelsang-Drehkolbenpumpen für chemische Medien

Bild 1 Vogelsang IQ-Serie der Vogelsang-Drehkolbenpumpe kleinEssen/Oldb. Mit verschiedenen Drehkolbenpumpen präsentiert sich die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH auf der diesjährigen ACHEMA vom 15. bis 19. Juni in Frankfurt am Main (Halle 8.0, Stand F64). Im Fokus steht der Einsatz der Vogelsang-Technik in allen Industriebereichen, die mit chemischen Stoffen hantieren – von der Chemie- und Pharmaindustrie bis hin zu Raffinerien und vielen anderen. „Unsere Drehkolbenpumpen der VX- und IQ-Serien sind vielseitig einsetzbar. Die IQ-Serie ist durch ihr innovatives Design besonders servicefreundlich und einfach im Handling. Für die Förderung chemisch aggressiver Medien bieten wir die IQ-Pumpe jetzt auch als Edelstahlversion an", sagt Geschäftsführer Harald Vogelsang.

Weiterlesen...

 

Seite 88 von 95

<< Start < Zurück 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 Weiter > Ende >>
English (United Kingdom)