region-in-bewegung

Home

Professionelle Geräte erleichtern Sanierungsmaßnahmen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Donnerstag, den 24. September 2015 um 14:11 Uhr

Anforderungen der Fachanwender in der Gebäudesanierung steigen

Testboy PM Gebäudesanierung 201509 TV 295 Touch kleinVechta. Die Firma Testboy GmbH aus Vechta hat sich darauf spezialisiert, präzise und hochwertige Mess- und Prüfgeräte für diese Tätigkeit zu entwickeln. Die energetische Sanierung von Wohngebäuden wird immer wichtiger. Einer der führenden Hersteller von Mess- und Prüfgeräten für den Alltag der Fachanwender in dieser energetischen Sanierung ist das Familienunternehmen Testboy aus dem niedersächsischen Vechta. Gegründet vor mehr als 60 Jahren, wird Testboy seit langer Zeit von Horst Reysen geführt; er hat den Mittelständler zu einem international agierenden Player gemacht, dessen Produkte auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen. „Eines unserer Fachgebiete sind Thermo-, Lux-, Feuchte- und Entfernungsmessgeräte und Spezialgeräte für die Thermografie. Damit stellen wir ein umfangreiches Produktangebot bereit, damit Fachleute für alle Arbeitsschritte in der Sanierung das passende Mess- und Prüfgerät erhalten können."

Weiterlesen...

 

Genossenschaftsbanken in Weser-Ems für Förderkreditgeschäft ausgezeichnet

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Donnerstag, den 24. September 2015 um 13:43 Uhr

Foerderpreistraeger kleinRastede. Die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Weser-Ems sind durch den genossenschaftlichen Fördergedanken und der Marktkenntnis vor Ort in ihrer Geschäftspolitik geprägt. Im Tagesgeschäft unterstützen sie die mittelständischen Kunden durch die aktive Einbeziehung von Fördermitteln in der Firmenkundenberatung, um die Wettbewerbsfähigkeit dieser Unternehmen zu stärken.

Weiterlesen...

 

Division Pkw-Fahrwerktechnik weiterhin erfolgreich

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Dienstag, den 22. September 2015 um 06:47 Uhr

Division Pkw-Fahrwerktechnik der ZF Friedrichshafen AG steigert Umsatz um rund sieben Prozent auf 5,885 Milliarden Euro

ZFDamme/Stemwede-Dielingen. Die Division Pkw-Fahrwerktechnik der ZF Friedrichshafen AG blickt erneut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Der Umsatz stieg um rund sieben Prozent auf 5,885 Milliarden Euro (ZF-Konzern: 18,3 Milliarden Euro) und liegt damit im Plan. Die Zahl der Beschäftigten an mehr als 40 Standorten weltweit wächst mit den regionalen Anforderungen.

Weiterlesen...

 

Pflegedokumentation: „Spiegel guter Pflege und auch im Rechtsfall entscheidend“

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Montag, den 21. September 2015 um 11:52 Uhr

Garrel. Das DM EDV Jahresseminar für Führungskräfte im Sommer 2015 in Garrel bildete für alle Teilnehmer wieder einmal eine gelungene Plattform für den so wichtigen Erfahrungsaustausch. Auf der Agenda standen diesmal auch juristische Themen. Speziell die Betrachtung der Pflegedokumentation aus rechtlicher Perspektive war für die Tagungsteilnehmer von Bedeutung. „Eine Pflegedokumentation liefert alle wichtigen Informationen, die nicht zuletzt auch in einem Rechtsfall entscheidend sind", betont Alexandra Zimmermann, Dozentin und Fachanwältin für Medizinrecht und Strafrecht, von der Hannoveraner Anwaltskanzlei für Heime und Pflegedienste im folgenden Interview.

Weiterlesen...

 

Dan Lühr (44) ist zum Geschäftsführer der fm Büromöbel Franz Meyer GmbH & CO.KG bestellt worden

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Montag, den 21. September 2015 um 11:43 Uhr

Dan Lühr 1-2013 kleinBösel. Dan Lühr (44) ist zum Geschäftsführer der fm Büromöbel Franz Meyer GmbH & CO.KG bestellt worden, um für die zukünftigen Aufgaben im Vertrieb gerüstet zu sein und den Geschäftspartnern flache Hierarchien zu bieten. Lühr ist seit fünf Jahren Vertriebsleiter. Vor drei Jahren wurde ihm Prokura erteilt. Die fm Untemehmensgruppe rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatz in Höhe von 52 Millionen Euro.

 

Erster Spatenstich zwischen Baggern

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Samstag, den 19. September 2015 um 12:26 Uhr

Siemer Immobilien baut für Fachwerk e.V. im ecopark

150916.fachwerkDrantum. Das Grundstück ist abgesteckt, die Baufahrzeuge schieben den Boden beiseite: So ist seit einigen Tagen zu erahnen, wie groß die künftige Zentrale der Non-Profit-Organisation Fachwerk e.V. im ecopark sein wird. Als Bauherr und Vermieter hat die Unternehmensgruppe Siemer Immobilien (Vechta) den Startschuss gegeben, damit der markante Bau an der Europa-Allee im nächsten Sommer bezogen werden kann.

Weiterlesen...

 

Das Thema „Arbeitsrecht in der Praxis“ wirft bei vielen Ärzten immer wieder Fragen auf

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Freitag, den 18. September 2015 um 11:14 Uhr

image1 kleinCloppenburg. Diese Fragen werden im Rahmen des OLB-Ärzte-Dialogs am 30.09.2015 um 19:00 Uhr in den neueröffneten Räumlichkeiten des Kulturbahnhofs Cloppenburg kompetent durch Herrn Dr. Alireza Khostevan von der Arbeitnehmerkammer Bremen beantwortet. Für weitere Informationen stehen Ihnen Jürgen Wolke und Andreas Kröger, Betreuer Freie Berufe der OLB AG, zur Verfügung (Tel. 04471/955-201). Anmeldungen erbeten unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Reinraum-Erweiterung bei Pöppelmann

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Freitag, den 18. September 2015 um 10:54 Uhr

Lohne. Pöppelmann FAMAC erweitert seine Reinraum-Kapazitäten. Die Herstellung pharmazeutischer oder medizintechnischer Funktionsteile und Verpackungen aus Kunststoff erfolgt hier mit höchstem Anspruch. Denn in diesen Bereichen muss die Fertigungsumgebung besonders sauber sein.

„Unseren bestehenden Reinraum in der Produktion haben wir im letzten Jahr um einen weiteren Reinraum für Kommissionierungs- und Montagearbeiten mit einer Grundfläche von 400 Quadratmetern erweitert", sagt Torsten Mairose, Produktionsleiter bei Pöppelmann FAMAC. Seit 2004 stellt das Unternehmen nun schon Laborgefäße und andere hochwertige Kunststoffprodukte inklusive Verpackung für die Medizin- und Pharmaindustrie unter Reinraumbedingungen her. Dass die Kunden die hohe Qualität des Herstellers schätzen, zeigt die Vergrößerung der Reinraum-Kapazitäten.

Weiterlesen...

 

Wirtschaftsminister Olaf Lies bei BOGE Rubber & Plastics in China

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Mittwoch, den 16. September 2015 um 10:35 Uhr

Lies: „BOGE ist ein sehr gutes Beispiel für die niedersächsisch-chinesische Zusammenarbeit"

Chinabesuch-mit-Minister-Lies netDamme/Qingpu. Die Pflege und der Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen zwischen China und Niedersachsen standen im Mittelpunkt einer sechstägigen Delegationsreise des niedersächsischen Wirtschaftsministers Olaf Lies, die mit dem Besuch bei BOGE Elastmetall Shanghai in Qingpu zu Ende ging. Als ein „sehr gutes Beispiel für die immer intensivere niedersächsisch-chinesische Zusammenarbeit" bezeichnete der Wirtschaftsminister die BOGE Rubber & Plastics Group, die im niedersächsischen Damme ihre Zentrale hat.

Weiterlesen...

 

Neue Halle für PSA Peugeot/Citroën im Niedersachsenpark

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. | Drucken |

Dienstag, den 15. September 2015 um 10:29 Uhr

Erster Spatenstich an der neuen Nienburger Straße – Bau soll im April fertiggestellt sein

Erster Spatenstich PSA P3 GSE 4 netNeuenkirchen-Vörden/Rieste. Der Automobilzulieferer PSA Peugeot/Citroën wird im Niedersachsenpark eine neue Halle beziehen. Dazu fand jetzt der erste Spatenstich an der neuen Nienburger Straße statt.

Weiterlesen...

 

Seite 84 von 103

<< Start < Zurück 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 Weiter > Ende >>
English (United Kingdom)